EMPOWERING COMPANIES
TO KEEP EMPLOYEES HEALTHY

Partner

Unser digitales personalisiertes Gesundheitsprogramm holt die Mitarbeiter dort ab, wo sie stehen. Wir unterstützen Sie auf dem Weg zu einem gesundheitsbewusstem Verhalten durch den Einsatz wissenschaftlicher Daten.

"Es ist uns nicht nur gelungen unsere Mitarbeiter zu aktivieren, sondern auch für die eigene Gesundheit zu begeistern. Nicht nur der personalisierte Ansatz von Lykon beeindruckt, auch die Kombination aus persönlicher Beratung und Verlaufsmessung am Ende des Programms haben zu einer Verbesserung der Gesundheitsscores unserer Belegschaft um 44% geführt. Das Ergebnis und die Begeisterung war auch spürbar!”

Dr. med. Emil KendziorraCEO @ medlanes

Wie funktioniert es?

01
Bluttest

Zu Beginn des Programms werden die wichtigsten Blutwerte bzw. Biomarker getestet.

  • Testkit für zuhause – keine Hilfe erforderlich
  • Ein Paar Tropfen Blut aus der Fingerkuppe reichen
  • 2. Test zur Erfolgsmessung am Ende des Programms

Feature anzeigen +

02
Empfehlungen

Personalisierte Empfehlungen auf Basis des Tests über die begleitende Companion App

  • Visualisierte Ergebnisse; einfache und verständliche Erläuterungen
  • Ernährungspläne und personalisierte Empfehlungen basierend auf individuellen Testergebnissen

Feature anzeigen +

03
Challenges

Motivierende wöchentliche Challenges unterstützen auf dem Weg zum gesunden Lebensstil

  • Regelmäßige Motivation auf dem Weg zum Ziel
  • Challenges zu unterschiedlichen Themen wie Schlaf, Stress, Ernährung und Bewegung
  • Für jeden umsetzbar, unabhängig von Alter, Gewicht, Vorerkrankungen, etc.

Feature anzeigen +

04
Beratung

Persönliche Beratung und Coaching durch Ärzte sowie Fitness- und Ernährungsexperten

  • Unterstützung durch Ärzte, Fitness- und Ernährungsexperten
  • Individuelle Beratung zu Ergebnissen und Gesundheitszielen

Feature anzeigen +

05
Tracking

Der Erfolg des Programms wird mit einem 2. Bluttest nachgewiesen

  • Der Erfolg des Programms wird mit einem 
2. Bluttest nachgewiesen.
  • Veränderungen werden nachvollziehbar

Feature anzeigen +

01
Bluttest

Zu Beginn des Programms werden die wichtigsten Blutwerte bzw. Biomarker getestet.

02
Empfehlungen

Personalisierte Empfehlungen auf Basis des Tests über die begleitende Companion App

03
Challenges

Motivierende wöchentliche Challenges unterstützen auf dem Weg zum gesunden Lebensstil

04
Beratung

Persönliche Beratung und Coaching durch Ärzte sowie Fitness- und Ernährungsexperten

05
Tracking

Der Erfolg des Programms wird mit einem 2. Bluttest nachgewiesen

Bluttest

  • Testkit für zuhause – keine Hilfe erforderlich
  • Ein Paar Tropfen Blut aus der Fingerkuppe reichen
  • 2. Test zur Erfolgsmessung am Ende des Programms

Zuhause wird mit einem kleinen Pieks in den Finger etwas Blut abgenommen und die Probe per Post ins Labor geschickt.

Employer Dashboard

Der Unternehmensreport ermöglicht Ihnen den BGF-Verantwortlichen auf Basis von anonymisierten und aggregierten Daten datenbasierte Entscheidungen für weitere Gesundheitsinitiativen zu starten.

  • Aggregierte anonymisierte Ergebnisse für das Unternehmen
  • Gesundheitsentwicklung der Belegschaft im Zeitverlauf nachweisbar datenbasierte
  • Entscheidungsunterstützung und Empfehlungen für
  • unternehmensweite Maßnahmen

Ihr Unternehmen ist einzigartig - genau wie Ihre Mitarbeiter

Vorteile für Ihre Mitarbeiter

  • Personalisierte Empfehlungen basierend auf individuellen Testergebnissen
  • Individuelle Beratung und Coaching durch Experten
  • Unterstützung und Motivation auf dem Weg zu einem gesünderen Leben
  • Erfolge sind mess- und nachvollziehbar

Vorteile für Ihr Unternehmen

  • Zielgenau die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter stärken – weg vom Gießkannenprinzip
  • Wissen, wo Sie bei der Gesundheit der Belegschaft ansetzen müssen – durch den Einsatz von Daten
  • Employer Branding – Machen Sie ihren Mitarbeitern ein Geschenk für ihre Gesundheit
  • Aktivierung Ihrer Mitarbeiter. 70% unserer Kunden haben Ihre Werte innerhalb von drei Monaten verbessert

Vorteile für Ihre Mitarbeiter

  • Personalisierte Empfehlungen basierend auf individuellen Testergebnissen
  • Individuelle Beratung und Coaching durch Experten
  • Unterstützung und Motivation auf dem Weg zu einem gesünderen Leben
  • Erfolge sind mess- und nachvollziehbar

Was testen wir?

Herz-Kreislauf

Funktion

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind weltweit die häufigste Todesursache. Biomarker für Cholesterin und Triglyceride sind Indikatoren für das langfristige Risiko, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden. Ein gesundes Blutfett-Profil ist somit wichtig für Deine Herz-Kreislauf-Gesundheit und spiegelt Ernährungsgewohnheiten, körperliche Aktivität und Lebensstil wieder.

LDL-Cholesterin

HDL-Cholesterin

t-Cholesterin

Triglyceride

LDL (low-density lipoprotein) ist ein Partikel, welches Cholesterin im Blut transportiert. Cholesterin wird für die Produktion von Zellen benötigt. LDL wird als 'schlechtes Cholesterin' bezeichnet, da ein erhöhter Wert zu Verstopfungen von Arterien führen kann und auf diese Weise das Risiko von Herz-Kreislauf-Krankheiten steigen lässt.

HDL (high-density lipoprotein) bringt überschüssiges Cholesterin im Blut und von Organen zurück zur Leber, wo es recycelt werden kann. Gute HDL-Cholesterin Werte können eine gesunde Lebensweise, Ernährung und Fitness widerspiegeln.

Cholesterin spielt als Bestandteil Deiner Zellwände und als Baustein vieler Hormone eine wichtige Rolle. Normale Cholesterin-Level sind wichtig für Energielevel, Stoffwechsel und für Deine Herz- und Gefäßgesundheit. 't' bezieht sich auf auf total gemessenes Cholesterin und hohe Werte steigern das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung.

Dein Körper speichert den Großteil seiner Energie in Form von Triglyceriden und baut sie bei Energiebedarf wieder ab. Dein Triglycerid-Wert indiziert den Stand Deiner Energiespeicher. Erhöhte Werte sind ein guter Indikator dafür, dass Du Deine Kalorienzufuhr verändern solltest.

Knochen & Muskel

Funktion

Die Gesundheit Deiner Knochen und Muskeln ist wichtig für Deine Kraft, Deine Ausdauer und verringert das Risiko von Knochenbrüchen und Verletzungen. Deine Hormone und Ernährung sind ausschlaggebend für die Entwicklung von Muskelkraft und starke Knochen. Da die Hormonproduktion und Nährstoffaufnahme im Alter sinkt, verschlechtert sich oft die Gesundheit der Knochen und der Muskeln im Laufe der Zeit gleichermaßen.

Testosteron

Vitamin D

Magnesium

Testosteron ist ein Hormon, welches für Fortpflanzung und für Wachstum essentiell ist. Es reguliert die Muskelmasse und -stärke und verbessert Deine Ausdauer, sowie Dein Energieniveau. Schlechte Testosteronlevel können zu Körperfett oder geringerer Knochendichte führen und beeinflussen Deinen Sexualtrieb.

Vitamin D reguliert den Calcium- und Phosphathaushalt und ist essentiell für die Knochengesundheit. Niedrige Vitamin D Werte wirken sich auf Dein Gehirn, Deine Bauchspeicheldrüse, Deine Insulinproduktion, Deine Muskeln, Dein Herz-Kreislauf-System, Deinen Energiestoffwechsel und auf Dein Immunsystem aus.

Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff, der Teil von über 300 biochemischen Reaktionen in Deinem Körper ist. Der Mineralstoff ist wichtig für ordnungsgemäße Nerven-, Herz- und Muskelfunktion und hält deine Knochenstärke aufrecht. Ein Magnesiumdefizit kann Auswirkungen auf Deine Haut und Haare, sowie auf Deine Testosteronproduktion haben.

Gehirn

Funktion

Ein leistungsfähiges Gehirn benötigt eine gesunde Ernährung um optimale kognitive Leistung abrufen zu können und gute Laune zu haben. Mit fortschreitendem Alter werden die Auswirkungen von Nährstoffmängeln größer und das Risiko an neurologischen Krankheiten zu erkranken steigt.

Vitamin B12

Vitamin B12 (oder Cobalamin) ist essentiell für den menschlichen Stoffwechsel und kommt organisch in tierischen Produkten vor. Optimale Vitamin B12-Werte sind wichtig für ein gesundes Nervensystem. Ein Vitaminmangel kann zu Apathie, Depressionen oder schlechter Gehirnfunktion führen.

Stoffwechsel & Energie

Funktion

Der Stoffwechsel bezeichnet biochemische Reaktionen, die Zellen durchführen, um ihren Fortbestand zu sichern. Dies geschieht durch die Aufnahme von Nährstoffen und Sauerstoff. Schlaf, Ernährung und körperliche Aktivität beeinflussen Deinen Stoffwechsel, welcher einen enormen Einfluss auf Deine Leistungsfähigkeit und Dein Körpergewicht hat.

Cortisol

Ferritin

Cortisol ist ein Stresshormon, welches ausgeschüttet wird, wenn der Körper Energie benötigt, um mit einer stressigen Situation umzugehen. Dauerhaft erhöhte Cortisolwerte, hervorgerufen durch Stress im Beruf oder Privatleben, können zu einem Burnout, schlechterem Schlaf, erhöhtem Körpergewicht oder zu Muskelschwund führen.

Ferritin ist Dein Eisenspeicher. Eisen ist wichtig für verschiedene Enzyme Deines Körpers, besonders aber für den Sauerstofftransport. Niedrige Eisenwerte können zu Antriebslosigkeit, Schwäche und verschlechterter Leistung und Konzentrationsproblemen führen.

Entzündung

Funktion

Eine Entzündung ist eine lokale oder systematische Reaktion des Körpers auf schädliche Reize, welche die Körperfunktion einschränken. Diese treten dort auf, wo ein Heilungsprozess im Körper in Gang gesetzt wird. Entzündungen können überall in unserem Körper vorkommen und besitzen verschiedene Erscheinungsformen. Studien zeigen, dass dauerhaft erhöhte Entzündungswerte das Risiko an Herz-Kreislauf-Problemen zu erkranken signifikant steigern.

hs-CRP

C-reaktives Protein (CRP) wird von Deinem Körper als Reaktion auf Entzündungen, wie zum Beispiel Gewebeschäden oder einer Infektion, produziert. Hs-CRP (high-sensitive-CRP) misst chronische, niedrigschwellige Entzündungen. Hohe hs-CRP Werte können ein erhöhtes Risiko für eine Herz-Kreislauf- Erkrankung darstellen.

Herz-Kreislauf

Knochen & Muskel

Gehirn

Stoffwechsel & Energie

Entzündung

Funktion

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind weltweit die häufigste Todesursache. Biomarker für Cholesterin und Triglyceride sind Indikatoren für das langfristige Risiko, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden. Ein gesundes Blutfett-Profil ist somit wichtig für Deine Herz-Kreislauf-Gesundheit und spiegelt Ernährungsgewohnheiten, körperliche Aktivität und Lebensstil wieder.

LDL-Cholesterin

HDL-Cholesterin

t-Cholesterin

Triglyceride

LDL (low-density lipoprotein) ist ein Partikel, welches Cholesterin im Blut transportiert. Cholesterin wird für die Produktion von Zellen benötigt. LDL wird als 'schlechtes Cholesterin' bezeichnet, da ein erhöhter Wert zu Verstopfungen von Arterien führen kann und auf diese Weise das Risiko von Herz-Kreislauf-Krankheiten steigen lässt.

HDL (high-density lipoprotein) bringt überschüssiges Cholesterin im Blut und von Organen zurück zur Leber, wo es recycelt werden kann. Gute HDL-Cholesterin Werte können eine gesunde Lebensweise, Ernährung und Fitness widerspiegeln.

Cholesterin spielt als Bestandteil Deiner Zellwände und als Baustein vieler Hormone eine wichtige Rolle. Normale Cholesterin-Level sind wichtig für Energielevel, Stoffwechsel und für Deine Herz- und Gefäßgesundheit. 't' bezieht sich auf auf total gemessenes Cholesterin und hohe Werte steigern das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung.

Dein Körper speichert den Großteil seiner Energie in Form von Triglyceriden und baut sie bei Energiebedarf wieder ab. Dein Triglycerid-Wert indiziert den Stand Deiner Energiespeicher. Erhöhte Werte sind ein guter Indikator dafür, dass Du Deine Kalorienzufuhr verändern solltest.

Von Wissenschaftlern entwickelt

Prof. Dr. med. Wilhelm Bloch

Leiter der Abteilung für Molekulare und zelluläre Sportmedizin der Sporthochschule Köln.

Zertifikate
Datensicherheit
  • Privacy by design
  • Datenverarbeitung ausschließlich auf Basis von Einwilligung
  • Modernste IT-Infrastruktur
  • Nutzer haben das Recht Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen

Möchten Sie mehr über unser Angebot für Ihr Unternehmen erfahren?

Kontakt

+49 (0)30 2843 9656
corporatehealth@lykon.de

Möchten Sie mehr über unser Angebot für Ihr Unternehmen erfahren?

Kontakt

+49 (0)30 2843 9656
corporatehealth@lykon.de